Nordisch
Felleshus
Literatur
Online-Event

Nordischer Bücherfrühling

Unser digitales Literaturforum

1. Mai 2021 bis 30. Juni 2021

Der Höhepunkt des Bücherfrühlings ist traditionell die Leipziger Buchmesse (oben ein leicht nostalgisches Foto aus normaleren Zeiten) – auch für uns hier in den Nordischen Botschaften, schließlich bringen wir dort zusammen mit unseren großartigen Partnern (Finnland-Institut in Deutschland, Icelandic Literature Center, NORLA – Norwegian Literature Abroad, Swedish Arts Council) jedes Jahr zahlreiche Autorinnen und Autoren auf die Bühne des »Nordischen Forums«.

Statt der Bühne in Leipzig nun also die Bühne auf dem Bildschirm und auf den Ohren – schließlich erscheinen ja auch so viele großartige neue Bücher aus und über den Norden!

Nordische Literaturnacht

Ein Klassiker des messebegleitenden Festivals Leipzig liest: Immer am Messefreitag laden wir zur langen Nordischen Literaturnacht ein. Immer ausverkauft, immer beste Stimmung! Als Trost gibt es nun also eine digitale  Literaturnacht, im Rahmen von Leipzig liest extra – und zwar am Freitag, 28. Mai, um 19 Uhr auf unserem YouTube-Kanal (anschließend auch weiterhin dort zu finden).

Moderator Thomas Böhm plaudert mit Marie Aubert (NO), Pascal Engman (SE), Olli Jalonen (FIN), Peder Frederik Jensen (DK) und Auður Ava Ólafsdóttir (IS).

Mehr zu allen Büchern und Autorinnen und Autoren hier.

Podcast »Play Nordic«: Neue Bücher aus dem Norden

In unserem nordischen Kulturpodcast »Play Nordic« dreht sich alles um Kultur aus dem Norden – und in der nächsten Folge um neues Futter für nordaffine Leseratten.

Wir haben mit Autorinnen und Autoren gesprochen und stellen sie und ihre neuen Bücher vor: Matias Faldbakken (NO), Andri Snær Magnason (IS), Timo Parvela (FIN) und Karin Smirnoff (SE). Außerdem geht es um den großen posthumen Erfolg von Tove Dilevsens Kopenhagen-Trilogie (DK), und die btb-Verlegerin Regina Kammerer erzählt von ihrer Lust an der nordischen Literatur – vom Krimi bis Knausgård, seit 25 Jahren! Zwischendrin: 5 mal 2 Bücher in 2 Minuten, präsentiert von Übersetzerinnen und Übersetzern, unseren Lieblingspartnerbuchhänderinnen von Pankebuch und anderen Literaturfans.

Ab Ende Mai hier zu finden und überall, wo es Podcasts gibt!

Autor·innenportraits

Ebenfalls Ende Mai zeigen wir zudem noch ausgewählte längere Autor·innenporträts, ebenfalls hier und über YouTube zu finden.

Fotos: Leipziger Buchmesse; David B. Torch, Anna-Lena Ahlström, Pekka Nieminen, Lærke Posselt, Anton Brink